Home | Deutsch | English | Italiano


 

Funktionsweise

Die PIT - Technik basiert auf der Verwendung eines hochkom- pressiblen Mediums, welches unter hydrostatischem Druck die Eigenschaft hat, auflaufende Energien aufzunehmen, zu speichern und verlustfrei wieder abzugeben.

  • Das kompressible Medium in dem Innenzylinder wird auf einen vorbestimmten Druck gebracht
  • Dieser Druck wirkt auf die Kolbenfläche des Kolbens und erzeugt die Anfangskraft der Feder
  • Wenn der Kolben vollkommen eingefahren ist, hat die Feder die höchste Kraft
  • Nach Entfernen der von außen auf den Kolben wirkenden Kraft fährt der Kolben wieder in seine Ausgangsstellung zurück

Das Medium ist extrem alterungsbeständig und behält auch im Einsatz unter Temperaturschwankungen seine bekannten Vorteile.

Wir erstellen sowohl kältefeste Feder- und Dämpfungselemente bis -45°C als auch bis +80°C.

Auf Wunsch erhalten Sie ein DIN-Sicherheits-Datenblatt über das Medium.



Impressum | Kontakt | Datenschutz | Nutzungsbedingungen